Background

POTENTIALE AKTIVIEREN.

WIRKSAM TRANSFORMIEREN.

Social Workplace Learning

Flourister befähigt ganze Belegschaften, Kompetenzen selbstgesteuert und sozial vernetzt am Arbeitsplatz zu entwickeln. Unsere app-basierten Learning Journeys leiten zur kollaborativen Lösung realer Problemstellungen an und fördern bewegliche Denk- und Verhaltensmuster im Arbeitshandeln. Das Resultat: wirksame Kompetenzentwicklung.

Das Flourister Prinzip

Aus der Forschung wissen wir; Kompetenzen basieren, anders als Wissen, auf eigenen Erfahrungen. Deshalb können Kompetenzen nicht vermittelt werden, sondern nur selbstorganisiert erworben werden. Unser Entwicklungsansatz fördert dies durch drei sich gegenseitig unterstützende Wirkmechanismen:

DER FLOURISTER DESIGN THINKING PROZESS

Microlearning

Kurze Micro-Lerneinheiten hinterfragen handlungsleitende Werte und Prinzipien, fördern bewegliche Denkhaltungen, vermitteln neue Verhaltensmuster und inspirieren zur Nachahmung.

MEHR

Erfahrungslernen

Neue Verhaltensmuster werden in agilen Zyklen am Arbeitsplatz getestet und mittels strukturierten Reflexions- und Feedbackschleifen verbessert.

MEHR

Soziales Lernen

Verbindende Formate des Miteinander- und Voneinander-Lernens schaffen Sicherheit und Mut, Neues zu wagen. Der positive Gruppendruck fördert Offenheit und Beweglichkeit.

MEHR
Background

Wir sind, was wir regelmäßig tun. Herausragende Leistung ist daher keine einzelne Tat, sondern eine Gewohnheit.

William James Durant, in Anlehnung an Aristoteles.

Einsatzmöglichkeiten

Die Kompetenzentwicklung der Zukunft geschieht selbstgesteuert, personalisiert und sozial vernetzt. Unsere app-unterstützten Learning Journeys können für Training, Wissenstransfer und umfangreiche Transformationen eingesetzt werden.

TRAINING

TRANSFER

TRANSFORMATION

Guided Journeys

zum Kompetenzerwerb und zur Verankerung neuen Wissens

Anwendungsbeispiele

  • Transformationale Führung
  • Fail Fast – Fail Smart
  • Agilität und Kanban
  • Führen im Netzwerk
  • Digitale Kommunikation
  • Umgang mit Veränderung
  • Personal Vision

Self-directed Journeys

zur Transfersicherung, Selbst- und Teamentwicklung

Anwendungsbeispiele

  • für Transferaufgaben zwischen Seminarmodulen
  • zur Vertiefung ausgewählter Verhaltensweisen
  • Zur Stärkung von Vertrauen und Zusammenarbeit im Team
  • Für individuelles Coaching

Transformation Journeys

zur Entwicklung kollektiver Denk- und Verhaltensweisen

Anwendungsbeispiele

  • Purpose-Verankerung
  • Führungsprinzipien
  • Handlungsleitende Werte
  • Innovation und Kollaboration
  • Unternehmertum
  • Digitale Transformation
  • Resilienz

Potentiale realisieren

Die Veränderungsfähigkeit einer Organisation bemisst sich an der Beweglichkeit im Denken und Handeln der Belegschaft. Wir ermöglichen persönliches und kollektives Wachstum mit Learning Journeys, die sich durch folgende Eigenschaften auszeichnen…

transformierend

Flourister basiert auf wissenschaftlicher Forschung über positive Psychologie, reflexive Praxis und agiles Lernen. Unser Ansatz fördert das Entstehen neuer neuronaler Pfade und Gewohnheiten.

effektiv

Unser Ansatz zur Verhaltensentwicklung transferiert Wissen in die Praxis und Ziele in messbare Ergebnisse. Eine ganzheitliche Lösung für persönliches Wachstum und beruflichen Erfolg im Team.

verbindend

Das Konzept von Flourister fußt auf sozialen Verbindungen und gemeinsamem Lernen, das zu Wissensaustausch, Feedback und Erfahrungen mit Partnern, Mentoren und Coaches ermutigt.

skalierbar

Die Flourister App stellt den Menschen ins Zentrum. Sie ist personalisierbar und ermöglicht, dutzenden, hunderten oder sogar tausenden Menschen die Teilnahme.

Background

Das wollen Sie nicht verpassen! Sporadische Updates zu den neusten Entwicklungen.